Schwerer Verkehrsunfall

Schwerer Verkehrsunfall

Ort: L85 Weistrach
Datum: Montag, 5. März 2018 - 9:30 - 11:30

Am Montagvormittag  den 5.März heulten in Rohrbach und Weistrach die Sirenen. Grund dafür war ein schwerer Verkehrsunfall auf der L85 Ausfahrt Weistrach Richtung St.Peter/Au. Ein PKW kollidierte mit einem LKW im Kreuzungsbereich schwer.

Die FF Rohrbach rückte binnen 4 Minuten mit dem HLF und kurze Zeit später mit dem LF zum Einsatz aus, die Aufgabe der FF Rohrbach war das Umleiten des Verkehrs beim Kreisverkehr und das Aufbauen des 3-fachen Brandschutzes an der Unfallstelle.
Um 11:30h rückten wir mit 13 Mann wieder vom Einsatzort ein.
Wir wünschen der verletzten Person im Unfallauto gute Besserung.