B1 Brand einer Gasflasche

Ort: Hartlmühl
Datum: Sonntag, 21. Dezember 2014 - 14:06 - 14:45

Am Sonntag, 21.12.2014, wurde die FF Rohrbach zu einem "B1" in Hartlmühl alarmiert. Innerhalb weniger Minuten rückten beide Fahrzeuge zum Einsatzort aus. Bereits auf der Anfahrt wurde von der BAZ Amstetten bekannt gegeben, dass es sich um einen Brand einer Gasflasche handelt, welcher jedoch schon vom Besitzer gelöscht werden konnte. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin die überhitze Gasflasche aus dem Gefahenbereich zu bergen und zu kühlen.
Die FF Rohrbach stand mit 2 Fahrzeugen und 23 Mitgliedern rund 1 Stunde im Einsatz.